Filter für die Sony RX100

[Diese Artikel enthält Werbung in Form von Produktnennungen und Affiliate Links. Das Produkt wurde jedoch selbst gekauft.]

Soviel steht fest: Wer mit Kleinkind reist, reist mit viel Gepäck: Etwas zu Essen und zu Trinken, Spielzeug um die Laune aufrechtzuerhalten, die Wickeltasche usw.

Die Spiegelreflex mit schweren Objektiven und viel Zubehör füllt da schnell einen extra Rucksack. Das kann man machen, ist aber anstrengend und unpraktisch.

Aus diesem und vielen anderen Gründen habe ich mir vor drei Jahren die Sony RX100 V gekauft. Klein, leicht, super Bildqualität, gute Videoeigenschaften und manuelle Einstellungsmöglichkeiten. Was mir bisher fehlte war die Möglichkeit einen Polarisations- oder Grauverlaufsfilter einzusetzen. In Vorbereitung auf den nächsten Urlaub habe ich jetzt aufgerüstet!

Die Lösung für ein fehlendes Filtergewinde an der RX100V ist ein magnetischer Filterhalter wie zum Beispiel dieser hier von The Mag Filter:

Ein solcher Halter ermöglicht das Anbringen von z.B. weitverbreiteten 58mm Filtern.

Ich habe mich für Graufilter von Gobe entschieden. Gute Qualität zu einem angemessenem Preis. Praktisch ist die Möglichkeit die Filter ineinander zu verschrauben und mit einem Schraubdeckel von beiden Seiten zu verschließen. Das erleichtert den den Transport.

Abgerundet wir das Set von einem Polarisationsfilter von Haida:

Für gut 100€ ist man somit mit einem Satz Graufiltern und einem Polfilter für die Sony RX100 ausgestattet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.